Lohnabzug PRO
649,90 € *

zzgl. gesetzlicher USt. und ggf. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1404
Lohnabzug PRO ist die GKV-zertifizierte Lohnabrechnungslösung für Lohnbüros und Steuerberater,... mehr
Produktinformationen "Lohnabzug PRO"

Lohnabzug PRO ist die GKV-zertifizierte Lohnabrechnungslösung für Lohnbüros und Steuerberater, die eine schnelle und unkomplizierte Lohnabrechnung ihrer kleinen und mittleren Betriebe wünschen. Die PRO-Version ist außerdem mehrplatzfähig für bis zu 5 Arbeitsplätze. Sie können die komplette Lohnabrechnung Ihrer Mandanten erledigen inklusive des Versands der DEÜV-Meldungen, Beitragsnachweise und AAG-Erstattungsanträge sowie dem Versand der Lohnsteueranmeldungen und -bescheinigungen an die Finanzverwaltung. Die Daten für eine Steuerprüfung stehen ebenfalls bereit. Natürlich werden in dieser mandantenfähigen Lösung auch die Beitragssätze der Krankenkassen bequem online aktualisiert und Sie können Ihre Auswertungen in verschiedene Dateiformate, z.B. EXCEL oder XML, einfach exportieren. Selbstverständlich können Sie auch mit Lohnabzug PRO unsere gebührenfreie Hotline nutzen und Ihre Daten in der DATALINE Cloud speichern.

Lohnsoftware von DATALINE ist die Lösung für alle Betriebe, die transparente Kosten schätzen. Denn bei DATALINE sind mit der Lizenzgebühr die Anrufe bei der Hotline gebührenfrei. So laufen Ihre Lohnkosten nicht aus dem Ruder.

Funktionen:

  • Steuerberechnung mit Zusatzfunktionen (u.a. interner Lohnsteuerjahresausgleich, Altersentlastungsbeitrag etc.)
  • ELSTER-Verfahren (Versand und Empfang der Steuerdaten) integriert
  • Systemuntersuchtes Entgeltabrechnungsprogramm (GKV-Zertifikat durch ITSG) mit maschinellem Melde- und Beitragsverfahren, AAG-Erstattungsverfahren, Sofortmeldungen, Beitragserhebungen und DEÜV-Meldungen an Berufsständische Versorgungseinrichtungen, Zukunftssicherungsleistungen
  • Beitragsberechnung nach Vorgaben der Spitzenverbände der Sozialversicherungsträger inklusive praktischer Beitragsschätzung im Quick-Verfahren
  • Abrechnung von Gehaltsempfängern und Stundenlohn sowie besonderer Personengruppen integriert (z.B. Minijobber, kurzfristige Aushilfen, Rentner, Heimarbeiter, Landwirtschaft, Praktikanten, Studenten, Berufsständische Versorgungsträger, Private Krankenversicherung etc.)
  • Online-Aktualisierung der Krankenkassenbeitragssätze
  • Exportfunktion der Berichte zu diversen Dateiformaten (EXCEL, XML etc.)
  • Mandantenfähig (Abrechnung von bis zu 50 Mandanten)
  • Mehrplatzfähig (bis zu 5 Arbeitsplätze)
  • Online-Datensicherung in DATALINE Cloud möglich
  • Lohnartenverwaltung mit vordefinierten Standardlohnarten (z.B. Gehalt, Stundenlohn, VWL, SFN-Zuschläge, Betriebliche Altersvorsorge (BAV), Firmenwagen etc.) sowie Anlage eigener Lohnarten (Entgeltbestandteile)
  • Urlaubsverwaltung (Verwaltung der Urlaubszeiten und -ansprüche, Urlaubsstatistik und -übersicht)
  • Fehlzeitenverwaltung mit umfangreichen Abwesenheitsgründen (z.B. Entgeltfortzahlung, Kranken- und Kinderkrankengeld, Mutterschutzzeiten, Freistellung etc.) und Auswertungen, wie eine Fehlzeitenstatistik
  • Nutzung von vordefinierten Kontenrahmen (z.B. SKR03, SKR04, Landwirtschaft) oder eines eigenen Kontenrahmens
  • SEPA-Datei (XML) für Übergabe der Überweisungsdaten zum Online-Banking und Ausdruck in Überweisungsträger integriert
  • Kostenstellen je Arbeitnehmer
  • Quick-Modus für die Abrechnung inkl. einer Schnellerfassung aller Arbeitnehmer (Listenerfassung)
  • Umfangreiches Berichtswesen mit Ausdrucken und Statistiken (u.a. Lohnartenstatistik, Arbeitgeberbelastung)
  • Erstellen der Lohnbuchungsliste inkl. Schnittstelle zu Finanzbuchhaltungssoftware (z.B. DATEV)
  • Lohnnachweis zur Unfallversicherung
  • PDF-Druck und Archivierungsfunktion
  • Versand der Abrechnungsergebnisse per Email an Mandanten, Arbeitnehmer (PDF-Gehaltsabrechnung)
  • Erstellung der Auswertungen und Berichte für den Monatsabschluss, u.a. Beitragsnachweise, Lohnsteueranmeldungen, Gehaltsabrechnungen, Lohnjournale, Lohnkonten
  • Übersichten und Berichte, z.B. Personallisten, Überweisungsliste, Zahlungsliste
  • Einzelauskunft für Testabrechnungen integriert inkl. einer Vergleichsberechnung für Lohnkosten und Nettolohnauszahlungsbeträge oder Netto-Bruttohochrechnung
  • Nützliche Tabellenübersichten für Einkommensteuer, Pfändungen, Steuerklassenwahl bei Ehegatten
  • Nützliche Formulare, Fragebögen und Anträge integriert (u.a. Personalfragebogen, Befreiungsantrag Minijobs etc.)
  • Schneller Zugriff auf alle (vorangehenden) Monatsergebnisse
  • Schnittstelle für Steuerprüfungen mit IDEA Software (DLS)
  • Umfangreiche Programmhilfe und zahlreiche Lernvideos (Tutorials)
  • Plausibilitätsprüfungen bei Dateneingabe
  • Online-Updateservice inklusive für rechtliche und technische Erweiterungen des Programms
  • Passwortschutz

Weiterführende Links zu "Lohnabzug PRO"
GKV-Zertifikat: Ja
Gebührenfreie Hotline: Ja
Aktualisierungsservice: Ja
Komplette Lohnabrechnung (u.a. Stundenlohn, Minijobs, Gleitzone, Mehrfachbeschäftigte): Ja
Quick-Modus für Abrechnung mit Schnellerfassung: Ja
Maschinelle Aufrollung und Korrektur-/Nacherfassmodus: Ja
Verwaltung von Betriebsstätten: Ja
Einzelauskunft/ Vergleichsberechnung: Ja
Buchungslisten/DATEV-Schnittstelle: Ja
Auswertungen/Berichte: Ja
Import von Personalfragebögen: Ja
Archivfunktionen: Ja
Gehaltsabrechnung per E-Mail Versand: Ja
Schnittstelle für SEPA-Bankdateien: Ja
Elektronischer Lohnnachweis: Ja
Datenexport z.B. EXCEL, XML: Ja
Info-Center mit Terminfunktion und Lohntacho: Ja
Einheitliche Versandschnittstelle für Steuer- und SV-Daten: Ja
Maschinelles DEÜV-Meldeverfahren: Ja
ELSTER-Verfahren inkl. ELStAM: Ja
Maschinelles AAG-Verfahren (U1/U2-Erstattungen): Ja
Schnittstelle für Steuerprüfdatei (DLS): Ja
Automatischer Krankenkassen-Beitragsabgleich: Ja
Abrechnung Berufsständische Versorgungsträger: Ja
Abrechnung (Saison-) KUG: Optional (Erweiterung)
Erfassung und Verwaltung von Arbeitszeiten: Optional (Erweiterung)
Mandantenfähigkeit: Ja (bis zu 50)
Mehrplatzfähigkeit: Ja (bis zu 5)
Online-Datensicherung: Ja
Geeignet für kleinere Betriebe: Eher nicht
Geeignet für mittlere Betriebe: Ja
Geeignet für Dienstleister: Ja
Zuletzt angesehen